Schleifmittel

Hilfsmittel bei der Feinstbearbeitung

Diamantsuspension/paste

Diamantsuspension/paste
Diamantsuspension/paste

Diamantpaste ist ein unverzichtbares Hilfsmittel bei verschiedenen Feinstbearbeitungsverfahren wie Feinschleifen, Läppen und Polieren (z.B. Nachbearbeitung von Ziehsteinen). Die Produkte sind entsprechend der Körnung unterschiedlich eingefärbt, was eine Identifizierung im Arbeitsalltag erleichtert. Suspensions- oder Pastenrückstände und der Abtrag können nach der Bearbeitung mit warmem Wasser abgespült werden.

Merkmale

  • hervorragende Haftung am Polierholz
  • ohne Zusatz eines zusätzliche Schmiermittels verwendbar
  • gleichmäßige Verteilung der Diamantkörner in der Suspension
  • gleichmäßige Diamantkonzentration innerhalb der Diamantsuspension /Diamantpaste
  • sehr hoher Glanzeffekt
  • äußerst wirtschaftlich in der Anwendung
  • fertige Diamant-Suspension
  • ohne Verdünnung einsatzbereit
  • optimale Abtragsleistung
  • Verdünnung und Reinigung mit Wasser
  • Verwendung in der Maschinenpolitur

Diamantschleifstifte für die Industrie

Diamantschleifstifte für die Industrie
Diamantschleifstifte für die Industrie

Für mechanische Feinstbearbeitungen bietet EUROMICRON Werkzeuge Diamantschleifstifte in unterschiedlichen Körnungen an, die sich durch hohe Schleiffreudigkeit und hohe Zerspanungsleistung auszeichnen.

Neben dem Schleifen von Hartmetall eignen sich galavanisch gebundene Diamantwerkzeuge hervorragend für die Bearbeitung von grünen (vorgesinterten) Hartmetallen, Duroplasten, GFK-Materialien, Graphit, Elektrokohle, Ferrite, keramische Werkstoffe, Hohlglas und Laborglas. Mit galvanischen Diamantstiften kann das Innenschleifen von Hartmetall kühl, schnell und geometrisch einwandfrei mit hoher Maßgenauigkeit ausgeführt werden.

Anwendungsgebiete sind Hartmetall und Hartmetallgrünlinge, glasfaserverstärkte Kunststoffe (GFK), kohlefaserverstärkte Kunststoffe (CFK), Duro- und Thermoplaste, Elektrokohle, Ferrit, Graphit, Glas, Gummi (Diamant), HSS, gehärtete Stähle, hochlegierte Stähle (CBN).

Schnittgeschwindigkeit: Richtwerte 20 - 60 m/s